Becoming a better saleperson

Anpassen der Kontoschnittstelle

Die Anpassung Ihres Kontos an Ihre eigenen Bedürfnisse ist wesentlich. Sie müssen gewährleisten, dass Benutzer mit der Software vertraut sind und sie wie gewohnt nutzen können. Dazu gehört die Anpassung mithilfe einer personalisierten Farbgebung und einem eigenen Logo.

Unter Administrator > Benutzeroberfläche können Sie nicht nur die Farbe des Banners ändern und Ihr Firmenlogo als Whitelabel hochladen, sondern auch die folgenden Aktionen ausführen:

  • Auswahl von Zeitzone, Sprache (dies ist auch auf Benutzerebene möglich) und Land
  • Deaktivieren einzelner Widgets auf der rechten Randleiste (Twitter, Webinar usw.)
  • Erstellen eines personalisierten Widgets in der rechten Randleiste. Dadurch können Sie beispielsweise wichtige Informationen an Ihre Benutzer sowie Links zu wichtigen Dokumenten für Vertriebsaktivitäten senden.
  • Festlegen, an welcher Stelle Kommentare angezeigt werden sollen (der letzte Kommentar im oberen oder unteren Bereich)
  • Aktivieren der Teamfunktion

Darüber hinaus sollten Sie andere Benutzer unbedingt dazu ermutigen, ein Profilbild hochzuladen, indem Sie selbst ein eigenes Bild hochladen. Dies ist sehr wichtig, da Menschen Bilder sehr viel schneller als einen Namen erkennen können. Vertrautheit fördert die Zusammenarbeit.

Siehe auch: Einrichten Ihres Kontos

Nächster Beitrag: Jeden Morgen genau wissen, an welchen Leads gearbeitet werden muss

Inhaltsverzeichnis

  1. Verkaufs Aktivitäten organisieren
    1. Unsere Philosophie
    2. Suspects (unqualifizierte Interessenten) vs. Leads
    3. Prospecting Listen, Leads & Kunden Ordner
    4. Statuse vs. Sales Schritte
    5. Schlüsselinformationen Ihrer Leads festlegen
    6. Die Wichtigkeit der Lead Kategorisierung
    7. Multiple Kontakte in der selben Organisation verwalten
    8. Administratoren, Team Manager und Benutzer
    9. Anpassen der Kontoschnittstelle
  2. Tägliche Aktivitäten organisieren
    1. Jeden Morgen genau wissen, an welchen Leads gearbeitet werden muss
    2. Behalten Sie den Verlauf Ihrer Kundenaustausche & BCC Email Konversationen
    3. Erinnerungen festlegen und Ihr Konto mit Ihrem Kalender synchronisieren
    4. Erweiterte, Kompakte & Pipeline Modus
    5. Lassen Sie die wichtigsten Leads herausstechen
    6. Leads durch Filtern finden
    7. Multiple Pipelines
  3. Erfahren Sie, wie man Prospecting Listen verwendet
    1. Wann und wie Prospecting Listen zu benutzen sind
    2. Erst dann eine Reihe in einen Lead umwandeln, sobald der Kontakt qualifiziert ist.
    3. Die Wichtigkeit der Spaltennamen
    4. Magische Spalten
  4. Unterwegs arbeiten
    1. Mobile App
    2. Spracherkennung
    3. Visitenkarte scannen
  5. Leads von externen Sourcen hinzufügen
    1. Per E-mail
    2. Von Ihren Partnern
    3. Von einem Kontaktformular
  6. Business Aktivitäten nachverfolgen - verstehen und zusammenarbeiten
    1. Aktivität nach Kategorie oder Vertriebsmitarbeiter analysieren
    2. Unerledigte Leads finden
    3. ROI von bestimmten Handlungen in einem bestimmten Zeitraum
    4. Den Aktivitäten Feed für Ratschläge nutzen
    5. Den Verkaufsaktivitäten dank der täglichen Aktivitäten Email folgen
    6. Ihre Daten für Reporting und Marketing Zwecke exportieren
  7. Follow- up mit Gewonnenen Leads
    1. Wie man Upsells und Erneuerungen verwaltet
  8. Ihren nocrm.io mit anderen Apps verbinden
    1. Zapier, API & direkte Integration verbinden
    2. Benachrichtigungen senden oder Handlungen nach Ereignissen abfeuern