Konto Einstellungen · Benutzer einladen

Hilfecenter

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden können, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter support@youdontneedacrm.com.

Verwalten Sie die Benutzer Ihres Kontos

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Benutzer anlegen deaktivieren und reaktivierten.

no CRM hat einen Lizenzmodus, d.h. Sie kaufen Lizenzen und keine Benutzer.

Dank der Preisgestaltung im Lizenzmodus wird der Umsatz reibungslos abgewickelt: Wenn ein Benutzer das Unternehmen verlässt und ein anderer Benutzer ihn ersetzt, können Sie seine Lizenz einfach von einem auf den anderen übertragen und müssen dafür nicht mehr bezahlen.

Wie funktioniert das genau?

1. Lizenzen kaufen

Klicken Sie im Admin Panel > Benutzer (und Teams) auf den Warenkorb, um die benötigten Lizenzen zu erwerben.

2. Neue Benutzer erstellen

Um Ihre Kollegen zum Mitmachen einzuladen, gehen Sie zu Admin > Benutzer. und klicken Sie auf den Button + Benutzer

Füllen Sie einfach die Email Adresse ein, um eine Email zu versenden. Sie können Eigenschaften jedes Benützers direkt von deren Seite bearbeiten. Ebenfalls können Sie andere Benutzer zum Administrator machen.

3. Bestehende Benutzer deaktivieren

Um einen Benutzer zu deaktivieren, klicken Sie auf Admin > Benutzer und wählen Sie "Deaktivieren".

Wenn Sie einen Benutzer deaktivieren, steht seine Lizenz bis zum nächsten Verlängerungsdatum zur Verfügung, falls Sie ihn durch einen anderen Benutzer ersetzen müssen. Wenn Sie den Benutzer nicht ersetzen, wird Ihnen die Lizenz, die zum Verlängerungsdatum nicht verwendet wird, nicht in Rechnung gestellt.

Sorgen Sie sich nicht! Wenn Sie einen Benutzer deaktivieren, werden die Leads dieses Benutzers nicht gelöscht. Sie werden gefragt, die Leads einem anderen User zuzuweisen oder direkt in das "nicht zugewiesene Leads" Menü zu verschieben, um dann jedes Lead individuell anderen Benutzern zuzuordnen. Und wenn Sie vorerst nichts mit ihren Leads anfangen, können Sie später daran arbeiten.

4. Benutzers ersetzen: wie man eine Lizenz überträgt.

Immer wenn Sie einen Benutzer deaktivieren, wird seine Lizenz verfügbar gemacht. Sie müssen nur einen neuen Benutzer anlegen, ohne eine neue Lizenz erwerben zu müssen.

5. Benutzer reaktivieren

Wenn einer Ihrer Vertriebsmitarbeiter im Urlaub ist und Sie ihn für einige Monate deaktivieren, können Sie ihn einfach über das Admin Panel > Benutzer reaktivieren.

⚠️ Wenn Sie keine verfügbaren Lizenzen mehr haben, müssen Sie eine neue Lizenz kaufen, bevor Sie einen Benutzer reaktivieren können!

Wie in der Bild unten gezeigt, filtern Sie nach "Deaktivierten" Benutzern, dann klicken Sie auf den Button "Reaktivieren" auf der rechten Seite. So einfach ist das!

6. Zurücksetzen des Passworts eines Benutzers

Im Falle, dass ein Benutzer die Firma verlassen hat oder sich nicht mehr an sein Passwort erinnert, können Sie als Admin das Passwort für ihn zurücksetzen. Gehen Sie zu Ihrem Admin Panel > Benutzer (und Teams) > Klicken Sie auf das Menü "Aktion" rechts neben dem Benutzer und wählen Sie Passwort zurücksetzen.

⚠️ Dabei trennt es die Verbindung des Benutzers von allen Geräten (Desktop oder Handy), löscht sein Passwort und sendet ihm eine E-Mail, um ihn zu warnen, dass ein Admin gebeten hat, sein Passwort zu ändern, mit den entsprechenden Anweisungen.

7. Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung eines Benutzers

Wenn ein Benutzer Ihres Kontos nicht darauf zugreifen kann, weil er den 2FA aktiviert hat und nun nicht mehr zurückgehen kann, können Sie den 2FA für ihn ganz einfach deaktivieren. Klicken Sie im gleichen Aktionsmenü wie oben beschrieben auf die Schaltfläche "Zwei-Faktor-Authentifizierung deaktivieren".

deactivate-2FA


Sehen Sie sich das Video unten an, um live zu sehen: